i.s.i. 2009 Logo

Hallertauer Mittelschule Mainburg
Ebrantshauser Straße 68
84048 Mainburg

Rektor: Hanns Seidl

Email senden

Tel.: 08751 / 87370

 


Wir unterstützen:

Beratung bei schulischen Problemen

Klassenleiter   

Wöchentliche Elternsprechstunden


Beratungslehrer

 

Gerhard Lang, Lehrer
Hallertauer Mittelschule Mainburg,

Tel. 08751/87370
Sprechzeiten im Schuljahr 2012/2013 nur nach Vereinbarung.
Telefonische Terminvereinbarung: Freitag: 11.30 - 12.15 Uhr

Informationen über die Aufgabenfelder und Beratungsformen eines Beratungslehrers.

Info: M-Zug (PDF-Download)

Info: Übertritt 4.Klasse (PDF-Download)

Video: Mittlere Reife an der Hallertauer Mittelschule

Info: Bayerisches Schulsystem (PDF-Download)

Info: Inklusion (PDF-Download)

Schulpsychologen

Susanne Heuberger und Johannes Spieckermann, Staatliche Schulpsychologen 
Schulpsychologischer Dienst im Gebäude der Grundschule Mainburg, Am Gabis 4,  84048 Mainburg
In dringenden Fällen Verbindung über das Sekretariat der GS Mainburg: 08751/1310

Der staatliche schulpsychologische Dienst hilft bei Fragen und bietet Beratung zu folgenden Themen:

  • Diagnostik und Beratung bei Lernstörungen und Verhaltensauffälligkeiten, z.B. Teilleistungsstörungen (Lese - Rechtschreib - problemen, Rechenproblemen)
  • Motivationsproblemen (Lern- und Leistungsmotivation
  • Anstrengungs- und Vermeidungsverhalten, Schulunlust, Angst)
  • Schullaufbahnberatung (z.B. besondere Förderbedürfnisse, Begabungen)
  • Krisenberatung (z.B. plötzlicher Leistungsabfall, Schulverweigerung, Aggression)

Weitere Beratungsstellen:

Erziehungsberatungsstelle in Kelheim
Pfarrhofgasse 1, 93309 Kelheim, Tel. 09441/ 67590
 
Jugendamt: Landratsamt Kelheim Tel. 09441/2070
 

Wir helfen euch!

Soziales Getriebe der HMM 2015